Lawrence Kettle, MA

AIES Associate Fellow


Lawrence Kettle, MA, erlangte seinen Abschluss an der Universität von Groningen mit einem Master in Internationalen Beziehungen und Internationaler Organisation, spezialisiert auf Internationale Sicherheit. Seinen Bachelor erlangte er mit Auszeichnung an der Aberystwyth Universität in Internationalen Beziehungen. Seine Erfahrungen umfassen ein Praktikum am Centre for European Security Studies (CESS) in Groningen, Niederlande, als auch seine Wahl zum Vizepräsidenten der United Nations Association for Youth (UNA Youth) für Großbritannien. Bevor er zum AIES kam, war er der Bruno Kreisky Fellow am Österreichischen Institut für Internationale Politik (OIIP).

Seine Forschungsschwerpunkte sind Internationale Sicherheit und Sicherheitskonzepte. Er interessiert sich sehr für die Friedens- und Sicherungseinsätze der Vereinten Nationen (Friedenssicherung bis Friedensdurchsetzung).

Seine gegenwärtigen Studien konzentrieren sich auf die Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union, globale Strategien (im Speziellen Europäische globale Strategie) sowie auf die Brexit-Thematik.