Naher Osten

Die Vereinigten Staaten, Europa und der Nahe Osten in der neuen politischen Ära, Diskussion mit David Harris am 24. April 2017 in Wien.

10.06.2017 / Vorige / Nächste Meldung



David Harris, Foto: AIES

Am 24. April 2017 organisierte das AIES gemeinsam mit dem Amerikanisch-Jüdischen Komitee, der Diplomatischen Akademie Wien und der ÖGAVN eine Diskussion mit dem Titel ‚Die Vereinigten Staaten, Europa und der Nahe Osten in der neuen politischen Ära' in der Diplomatischen Akademie.

David Harris, Generaldirektor des Amerikanisch-Jüdischen Komitees, sprach unter anderem über die aktuellen politischen Entwicklungen und Trends in den USA und Europa sowie über die Lage im Nahen Osten und die daraus resultierenden Beziehungen zwischen den drei Regionen.