AIES Wien

27.03.2017 / ENGLISH / SITEMAP / NEWSLETTER / FACEBOOK

Neues EU Projekt des AIES

Improving the Effectiveness of Capabilities in EU Conflict Prevention

PDF-Pressemeldung

08.07.2015 / Vorige / Nächste Meldung



© European Union, 2015, Federica Mogherini and Jean-Claude Juncker

Dem AIES ist es gemeinsam mit zehn anderen Partnern aus sieben Ländern gelungen, im Rahmen von Horizon 2020 das Projekt "IECEU - Improving the Effectiveness of Capabilities in EU Conflict Prevention" zugesprochen zu bekommen. Die Presseaussendung liegt bei. Nähere Infos finden sich auch auf unserer Facebookseite.

Links zum Thema

The Emergence of the CESDP and the State of the Transatlantic Relations
Vladimir Bilcik: The Emergence of the CESDP and the State of the Transatlantic Relations. The Perspective of Central European Candidate States for EU-Membership / Die ESVP und der Stand der transatlantischen Beziehungen: Die Sicht der mitteleuropäischen EU-Beitrittskandidaten, Beiträge zur Sicherheitspolitik, Maria Enzersdorf 2001.
01.07.2001 / Mehr

Eine Sicherheitspolitik für das 21. Jahrhundert
Erich Hochleitner(Hrsg.): Eine Sicherheitspolitik für das 21. Jahrhundert - die strategische Lage und ihre Herausforderungen. Die EU als umfassender Sicherheitsakteur und die Konsequenzen für die österreichische Sicherheitspolitik, Österreichisches Institut für Europäische Sicherheitspolitik, Beiträge zur Sicherheitspolitik, Maria Enzersdorf 2001.
05.04.2001 / Mehr

Das sicherheitspolitische Umfeld der Europäischen Union
Erich Hochleitner / Johannes Kerschbaumer: Das sicherheitspolitische Umfeld der Europäischen Union. Risiken und Herausforderungen, Beiträge zur Sicherheitspolitik, Maria Enzersdorf 2001.
07.01.2001 / Mehr

Das europäische Sicherheitssystem zu Beginn des 21. Jahrhunderts
Erich P. Hochleitner (Hrsg.): Das europäische Sicherheitssystem zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Böhlau Verlag, Wien 2000.
21.11.2000 / Mehr

Strategien und Kräfteverhältnisse im Südchinesischen Meer
Am 18. Jänner 2017 veranstaltete das AIES gemeinsam mit der Diplomatischen Akademie eine Podiumsdiskussion zum Thema „Strategien und Kräfteverhältnisse im Südchinesischen Meer“.
04.02.2017 / Mehr

Ansprechpartner
Dr. Arnold Kammel

AIES Direktor

Über uns

Das Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik / AIES befasst sich mit der Weiterentwicklung der EU und ihrer Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Neben der wissenschaftlichen Analyse erarbeitet das AIES praxisorientierte Empfehlungen für die Politik. Das

EU Projekt 2015-2018

IECEU - Improving the Effectiveness of Capabilities in EU Conflict Prevention

AIES Fokus

AIES Fokus 8/2016: Das Globale System im Umbruch
Velina Tchakarova: Das Globale System im Umbruch, AIES Fokus 8/2016

Webdesign by EGENCY