AIES Wien

21.11.2017 / ENGLISH / SITEMAP / NEWSLETTER / FACEBOOK

Die globale Rolle der EU aus der Sicht des Rates

Expertenrunde des AIES mit Dr. Karl Buck, langjähriger Leiter der Abteilung Lateinamerika im Generalsekretariat des Rates der EU in Brüssel.

10.09.2009 / Vorige / Nächste Meldung



Arnold Kammel, AIES Generalsekretär, Werner Fasslabend, AIES-Präsident, sowie Dr. Karl Buck.

"Die globale Rolle der EU aus der Sicht des Rates" war am 3. September 2009 Thema einer Expertenrunde des AIES. Der langjährige Leiter der Abteilung Lateinamerika im Generalsekretariat des Rates der EU in Brüssel, Dr. Karl Buck präsentierte einen Überblick über strukturelle Merkmale der EU-Außenbeziehungen am Beispiel der Beziehungen der EU zu Lateinamerika und zu Asien. Buck beschrieb die EU nicht als Weltmacht, sondern als "eine Macht in der Welt". Das AIES veranstaltet regelmäßig Expertenrunden zu Fragen der Europa- und Sicherheitspolitik.


Dr. Karl Buck

Links zum Thema

Die Lage im Südsudan
Am 25. August 2017 referierte Bischof Eduard Hiiboro Kussala, Bischof der Diözese Tombura-Yambio im Südsudan und Vorsitzender der gemeinsamen Bischofskonferenz für Sudan und Südsudan über die aktuelle Situation im Südsudan und die Lage der katholischen Kirche.
29.08.2017 / Mehr

Besuch aus Shanghai
Am 8. Juni besuchte eine Delegation der Shanghai Institutes for International Studies (SIIS), angeführt von Präsident Dongxiao CHEN, das AIES.
29.08.2017 / Mehr

Indien – die Zukunft eines Giganten
Am 22. Mai 2017 organisierte das AIES einen Talk mit Samir Saran, Vizepräsident der Observer Research Foundation (ORF) zum Thema „Indien – die Zukunft eines Giganten" in der Diplomatischen Akademie Wien.
01.07.2017 / Mehr

AIES Fokus 2/2017: South American Integration
Stephanie Polezzeli: The South American Integration Trail: The Southern Integration and the European Union Model, AIES Fokus 2/2017
29.06.2017 / Mehr

Naher Osten
Die Vereinigten Staaten, Europa und der Nahe Osten in der neuen politischen Ära, Diskussion mit David Harris am 24. April 2017 in Wien.
10.06.2017 / Mehr

Die EU im Dauerkrisenmodus?

1. AIES-KFIBS-Nachwuchstagung 2017
für Europawissenschaftler(innen) zum Thema:

Die Europäische Union im Dauerkrisenmodus?
„Schicksalswahlen“ 2017 in einzelnen EU-Mitgliedstaaten und der Beginn des EU-Austrittsprozesses Großbritanniens

Freitag, 17. November 2017 in Wien

PDF-Programm

Neue Veranstaltungsreihe

Konzept zur Veranstaltungsreihe Deutsch-österreichische Nachwuchsdebatten zur Zukunft der EU des AIES und des Kölner Forums für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V. (KFIBS).

PDF-Download

Über uns

Das Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik / AIES befasst sich mit der Weiterentwicklung der EU und ihrer Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Neben der wissenschaftlichen Analyse erarbeitet das AIES praxisorientierte Empfehlungen für die Politik. Das

EU Projekt 2015-2018

IECEU - Improving the Effectiveness of Capabilities in EU Conflict Prevention

AIES Fokus

AIES Fokus 3/2017: Europe‘s Response to the Migration Crisis
Lívia Benková: Europe's Response to the Migration Crisis, AIES Fokus 3/2017

Webdesign by EGENCY