AIES Wien

25.06.2017 / ENGLISH / SITEMAP / NEWSLETTER / FACEBOOK

AIES Fokus 2/2013: CSDP on the agenda of Visegrad cooperation

Csaba Törő: CSDP on the agenda of Visegrad cooperation – An increasingly important and practical instrument in a Central European concert, AIES Fokus 2/2013.

PDF-Download

05.12.2013 / Vorige / Nächste Publikation



The security and defence dimension of Central European interactions and identity represents a specific and increasingly relevant area of relations within the so-called Visegrad Group of four states (V4): Czech Republic, Hungary, Poland and Slovakia. Within the range of sectoral policies of their sustained regional co-operation, defence matters represent a particular aspect of foreign and security policy V4 co-ordination. Compared to consultations and collaboration in other areas, security and defence policy was not entirely absent from, but stayed on the margin of V4 cooperation for years even following the full involvement of the four Central European states in the operation of the EU and NATO from 2004.

 

Links zum Thema

Georgiens friedenspolitische Vision
Am 14. März 2017 organisierte das AIES gemeinsam mit der Botschaft von Georgien und der Politischen Akademie der ÖVP einen Vortrag mit der Georgischen Staatsministerin für Versöhnung und bürgerliche Gleichheit, Ketevan Tsikhelashvili.
20.03.2017 / Mehr

Armeniens einzigartiger Pfad
Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums diplomatischer Beziehungen zwischen Österreich und Armenien, organisierte das AIES gemeinsam mit der Botschaft von Armenien am 1. März 2017 eine Veranstaltung im Österreichischen Parlament zum Thema „Armeniens einzigartiger Pfad: Herausforderungen und Möglichkeiten“.
20.03.2017 / Mehr

Georgiens Integration in Europa
Am 1. Juni 2016 sprach der Außenminister von Georgien Mikheil Janelidze, auf Einladung des AIES und der Diplomatischen Akademie Wien zum Thema „European Integration of Georgia: Achievements and Challenges of the EU Associated Partner“.
07.06.2016 / Mehr

Conflicts in Eastern Europe
Am 23. Februar 2016 sprach die Verteidigungsministerin von Georgien, Tinatin Khidasheli, auf Einladung des AIES, der Botschaft Georgiens und der Diplomatischen Akademie zum Thema „Conflicts in Eastern Europe: Challenges and Lessons for European Security“.
25.02.2016 / Mehr

European Security Policy
In Kooperation mit der Botschaft von Aserbaidschan organisierte das AIES am 12. Februar 2016 eine Veranstaltung zum Thema „European Security Policy: New Challenges and Opportunities for Neutral and Non-Aligned States“ im Parlament in Wien.
20.02.2016 / Mehr

Über uns

Das Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik / AIES befasst sich mit der Weiterentwicklung der EU und ihrer Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Neben der wissenschaftlichen Analyse erarbeitet das AIES praxisorientierte Empfehlungen für die Politik. Das

EU Projekt 2015-2018

IECEU - Improving the Effectiveness of Capabilities in EU Conflict Prevention

AIES Fokus

AIES Fokus 1/2017: Transatlantic Relations
Stanley R. Sloan: Transatlantic Relations: A perfect storm across the Atlantic, AIES Fokus 1/2017

Webdesign by EGENCY