AIES Wien

29.04.2017 / ENGLISH / SITEMAP / NEWSLETTER / FACEBOOK

AIES Fokus 4/2010: Der Europäische Auswärtige Dienst

Klemens H. Fischer: Der Europäische Auswärtige Dienst: Mittel zum Zweck oder Selbstzweck?, AIES Fokus 4/2010.

PDF-Download

24.06.2010 / Vorige / Nächste Publikation



Die Europäische Union ist sich ihres im Vergleich zum robusten Auftreten als Wirtschaftsblock eher zögerlichen Engagements in außen- und sicherheitspolitischen Fragen seit Jahren bewusst. Eines der Hauptelemente des Vertrags von Lissabon sollte die Stärkung der Rolle der Union in der Welt sein. Ob Europa durch den Vertrag von Lissabon kurz- bis mittelfristig zum außen- und sicherheitspolitischen Global Player aufzusteigen vermag, ist fraglich; ebenso fraglich ist, ob der nunmehr einzurichtende Europäische Auswärtige Dienst in seiner derzeit angedachten Form einen schlagkräftigen Beitrag zur Verbesserung der europäischen Position wird leisten können.

Links zum Thema

Policy Dialogue im Rahmen des IECEU-Projekts
Event in Brüssel im Rahmen des Horizon 2020 Projektes ‚Improving the Effectiveness of EU Capabilities in Conflict Prevention‘
05.04.2017 / Mehr

Strategien und Kräfteverhältnisse im Südchinesischen Meer
Am 18. Jänner 2017 veranstaltete das AIES gemeinsam mit der Diplomatischen Akademie eine Podiumsdiskussion zum Thema „Strategien und Kräfteverhältnisse im Südchinesischen Meer“.
04.02.2017 / Mehr

AIES Fokus 7/2016: The Dayton Agreement Then and Now
Lívia Benková: The Dayton Agreement Then and Now, AIES Fokus 7/2016
20.12.2016 / Mehr

20. Europaforum - Strategische Herausforderungen für Europa
Am 11. November 2016 veranstaltete das AIES gemeinsam mit der Politischen Akademie sowie dem Wilfried Martens Centre for European Studies das mittlerweile 20. Europaforum in der Diplomatischen Akademie Wien.
23.11.2016 / Mehr

Mehr als 20 Jahre nach den Dayton-Abkommen
Der politische, institutionelle, gesellschaftliche und sicherheitspolitische Rahmen - Veranstaltung in Kooperation mit dem RHID in Brüssel
20.11.2016 / Mehr

Ansprechpartner
Gesandter Prof. Dr. Klemens H. Fischer

AIES Vice-President International Relations and Research

Über uns

Das Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik / AIES befasst sich mit der Weiterentwicklung der EU und ihrer Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Neben der wissenschaftlichen Analyse erarbeitet das AIES praxisorientierte Empfehlungen für die Politik. Das

EU Projekt 2015-2018

IECEU - Improving the Effectiveness of Capabilities in EU Conflict Prevention

AIES Fokus

AIES Fokus 8/2016: Das Globale System im Umbruch
Velina Tchakarova: Das Globale System im Umbruch, AIES Fokus 8/2016

Webdesign by EGENCY