AIES Fokus 8/2009: Maritime Security and Piracy

Arnold Kammel: Maritime Security and Piracy - New Challenges for the EU, AIES Fokus 8/2009.

PDF-Download

22.12.2009 / Vorige / Nächste Publikation


Der Bereich der maritimen Sicherheit ist für die Europäische Union von großer Bedeutung. Fast der gesamte Außenhandel der EU wird über Seewege abgewickelt und 22 EU-Mitgliedstaaten verfügen über Küstenzugang. Durch das in jüngerer Zeit verstärkt wieder auftretende Phänomen der Piraterie erlangt die Frage der Meerespolitik der EU und auch ihres sicherheitspolitischen Engagements vor dem Hintergrund der ersten maritimen Operation EUNAVFOR Atalanta vor der Küste Somalias eine neue Dimension. Es stellt sich dabei die Frage, ob die EU in der Lage ist, ihre Interessen abzusichern und auch gleichsam als Seemacht aufzutreten. Dabei zeigt sich, dass neben den notwendigen Fähigkeiten auch ein gemeinsames Regime, wie mit den Piraten umzugehen ist, fehlt.