Ukraine Russland

Ukraine und Russland: Unter russischer Aggression

AIES Talk am 8. Februar 2022 mit Borys Tarasyuk, ehem. ukrainische Außenminister

22.03.22


Am 8. Februar 2022 begrüßte AIES Präsident Dr Werner Fasslabend Borys Tarasyuk, ehemaliger ukrainische Außenminister und aktueller Ständige Vertreter des Europarats, zu einer Diskussion zum Thema „Ukraine und Russland: Unter russischer Aggression“. Die Diskussion handelte um die aktuelle Gesamtlage in Ukraine und Russland, sowie die Wichtigkeit der gemeinsamen Geschichte als Erklärung aktueller Ereignisse. Die möglichen Gegenmaßnahmen der NATO und der EU gegen die russische Aggression wurden auch besprochen.

Herr Tarasyuk betonte die Bereitschaft der Ukraine ohne westliche militärische Macht zu kämpfen, aber auch die Notwendigkeit für westliche Unterstützung, die nicht nur aus Wörtern besteht. Er hob hervor, dass ein aggressives Russland nicht nur Ukraine bedroht, sondern die ganze globale Weltordnung. Dazu stellte Herr Tarasyuk fest, dass die transatlantische Beziehung ein wesentliches Kampfmittel gegen russische Aggressionen darstellt. Dr. Fasslabend betonte zum Schluss die Förderung einer regelbasierten Weltordung in Bezug auf einer Kooperation zwischen NATO und Russland.

Bitte akzeptieren Sie Marketing Cookies, um YouTube Videos zu sehen.



Kontakt


Berichte