Myanmar: Krise und Perspektiven

AIES Talk mit Kristina Kironska und Alfred Gerstl

03.03.2021



Am 3. März 2021 lud Dr. Werner Fasslabend Kristina Kironska, Forscherin an der Palacky-Universität Olmütz und Alfred Gerstl, Präsident des Central European Institute of Asian Studies (CEIAS), zum online AIES Talk ein, um die politischen Entwicklungen und Perspektiven in Myanmar zu beleuchten.

Hauptaspekte des Gesprächs umfassen eine allgemeine Einführung zu Myanmar, gefolgt von einer Analyse der strategischen Bedeutung mit besonderem Fokus auf China. Darüber hinaus wurde auf die Zeit Myanmars unter der Militärdiktatur und die Demokratiebewegung im Land eingegangen sowie auf die Rolle von Aung San Suu Kyi. Zuletzt wurden die Perspektiven Myanmars und die Rolle der Europäischen Union diesbezüglich erörtert.