Deutschlands Sicherheitspolitik

AIES Talk mit Bundesminister a.D. Christian Schmidt (CSU)

10.06.2020


Am 28.05.2020 lud AIES Präsident Dr. Werner Fasslabend den deutschen Bundestagsabgeordneten und Bundesminister a.D. Christian Schmidt (CSU) zum Gespräch, um über europäische Sicherheitspolitik aus deutscher Perspektive zu diskutieren. Eine seiner Kernaussagen bezog sich auf die Notwendigkeit, dass Deutschland sicherheitspolitisch eine größere Führungsrolle in Europa übernehmen müsse. Zudem sehe er eine zunehmende Konvergenz deutscher und französischer Positionen auf diesem Gebiet. Ebenfalls sei es wichtig, den europäischen Pfeiler innerhalb der NATO zu stärken und die NATO generell politisch auf zukünftige Szenarien vorzubereiten. Verstärktes europäisches Engagement bräuchte es vor allem am Balkan und in Afrika, da man sonst Gefahr laufe das Spielfeld anderen Aktueren zu überlassen.