Georgien, die Europäische Union und NATO

Am 26. Februar 2019 organisierte das AIES eine öffentliche Veranstaltung mit dem Vorsitzenden des Parlaments von Georgien, Irakli Kobakhidze, an der Diplomatischen Akademie Wien.

28.02.2019 / Vorige / Nächste Meldung



Herr Kobakhidze sprach unter anderem über das komplizierte regionale Umfeld und die Entwicklung Georgiens, die Beziehungen zu Russland sowie die Bestrebungen des Landes EU und NATO Mitglied zu werden.