Gebäude D4 der Wirtschaftsuniversität Wien © BOAnet
Gebäude D4 der Wirtschaftsuniversität Wien © BOAnet

Europastrategie: Defizite und Wahlaussagen

Sofia M. Satanakis, wissenschaftliche Mitarbeiterin am AIES, diskutierte an der Wirtschaftsuniversität Wien mit Prof. Karl Aiginger.

03.04.2019 / Vorige / Nächste Meldung


Am 2. April 2019 organisierte das Department Volkswirtschaft der Wirtschaftsuniversität Wien das Department-Café: ein Zusammenkommen der Angehörigen des Departments mit Diskussionsinput, Kommentar und anschließender Diskussion. Die Idee ist ein monatlicher Austausch zu aktuellen wirtschaftspolitischen Themen. Dieses Mal trugen Sofia M. Satanakis, wissenschaftliche Mitarbeiterin am AIES, und Prof. Karl Aiginger zum Thema „Europastrategie: Defizite und Wahlaussagen" vor. Es ging vor allem um die Europawahl 2019 und wie die antretenden Parteien die aktuellen Herausforderungen angehen wollen.