Iran und die EU nach den US Sanktionen

Am 21. Juni 2018, organisierte das AIES mit dem stellvertretenden Finanz- und Wirtschaftsminister des Irans, Mohammad Khazaee, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Iran and the EU after the new US sanctions - Consequences and Perspectives" in der Diplomatischen Akademie, Wien.

25.06.2018 / Vorige / Nächste Meldung



Mohammad Khazaee referierte unter anderem über die Beziehungen zur EU und den Mitgliedsstaaten nach dem Ausstieg der USA aus dem Iran Abkommen sowie auch die möglichen Konsequenzen daraus. Er forderte Europa zu einer proaktiveren Haltung, einem unabhängigen Blick auf den Iran und einem größeren Beitrag zur Wiederherstellung des Vertrauens und der Glaubwürdigkeit der internationalen Gemeinschaft, damit der Iran seinen Verpflichtungen nachgehen kann.