AIES Wien

22.08.2017 / ENGLISH / SITEMAP / NEWSLETTER / FACEBOOK

Klimawandel und Migration - Herausforderungen an die Realpolitik

Am 22. Oktober 2013 organisierte das AIES gemeinsam mit dem Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE) eine Dialogrunde zum Thema „Klimawandel und Migration - Herausforderungen an die Realpolitik“.

28.10.2013 / Vorige / Nächste Meldung



Johannes Steiner (IUFE), Manfred Nowak, Helga Kromp-Kolb, Walter Feichtinger, Arnold Kammel, Andreas Obrecht (Foto: Luiza Puiu)

Univ. Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb (BOKU), Univ. Prof. Dr. Manfred Nowak (Ludwig-Boltzmann Institut für Menschenrechte) und der Leiter des Instituts für Friedenssicherung und Konfliktforschung an der Landesverteidigungsakademie, Brigadier Dr. Walter Feichtinger analysierten die Ursachen und Herausforderungen der durch Klimawandel verursachten Migrationen aus unterschiedlichen Perspektiven und versuchten, Lösungsansätze für die Politik herauszuarbeiten.

Neue Veranstaltungsreihe

Konzept zur Veranstaltungsreihe Deutsch-österreichische Nachwuchsdebatten zur Zukunft der EU des AIES und des Kölner Forum für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V.

PDF-Download

Über uns

Das Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik / AIES befasst sich mit der Weiterentwicklung der EU und ihrer Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Neben der wissenschaftlichen Analyse erarbeitet das AIES praxisorientierte Empfehlungen für die Politik. Das

EU Projekt 2015-2018

IECEU - Improving the Effectiveness of Capabilities in EU Conflict Prevention

AIES Fokus

AIES Fokus 2/2017: South American Integration
Stephanie Polezzeli: The South American Integration Trail: The Southern Integration and the European Union Model, AIES Fokus 2/2017

Webdesign by EGENCY