AIES Wien

23.09.2018 / ENGLISH / SITEMAP / AIES INFO / FACEBOOK

Die neue NATO-Strategie

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Atlantischen Gesellschaft, der Euro-Atlantic Association und der Diplomatischen Akademie Wien veranstaltete das AIES am 7. Dezember 2010 im österreichischen Parlament eine Expertendiskussion zur neuen NATO-Strategie.

17.12.2010 / Vorige / Nächste Meldung



Jamie Shea

Zu den Vortragenden zählten: Christian Schmidt (Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung, Berlin), Jamie Shea (Deputy Assistant Secretary General for Emerging Security Challenges Division, NATO, Brüssel), Johann Pucher (Leiter der Direktion für Sicherheitspolitik im Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport, Wien) sowie Gerhard Jandl (Sicherheitspolitischer Direktor im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten).


Jamie Shea, Johann Pucher


Ernst Strasser und Gerhard Jandl


Christian Schmidt

Links zum Thema

Europäische Sicherheitspolitik
Am 5. Mai 2017 wurde vom AIES gemeinsam mit der Diplomatischen Akademie und der Politischen Akademie die Matinee zum Europatag zum Thema „Europäische Sicherheitspolitik – Brauchen wir eine EU-Armee?" organisiert.
20.06.2017 / Mehr

AIES Fokus 7/2016: The Dayton Agreement Then and Now
Lívia Benková: The Dayton Agreement Then and Now, AIES Fokus 7/2016
20.12.2016 / Mehr

Mehr als 20 Jahre nach den Dayton-Abkommen
Der politische, institutionelle, gesellschaftliche und sicherheitspolitische Rahmen - Veranstaltung in Kooperation mit dem RHID in Brüssel
20.11.2016 / Mehr

AIES Fokus 8/2015: Polish Foreign and Security Policy
Kamil Szubart: The Future of Polish Foreign and Security Policy in the context of Presidential and Parliamentary Elections in 2015, AIES Fokus 8/2015
30.12.2015 / Mehr

Europäische Sicherheit
Am 19. März 2015 fand auf Initiative des AIES in Kooperation mit der US Mission zur OSZE ein Vortrag zum Thema "Europäische Sicherheit - die Transatlantische Perspektive" mit dem Ständigen Vertreter der USA bei der OSZE, Botschafter Daniel Baer im Parlament statt.
20.03.2015 / Mehr

Kontakt
Dr. Arnold Kammel

AIES Direktor

Veranstaltungsreihe

Call for Papers (CfP) zur KFIBS-AIES-Nachwuchstagung 2018 für Europawissenschaftler(innen) und Sicherheitspolitikforscher(innen) in Bonn, Deutschland.

Thema: Erst „Sicherheits- und Verteidigungsunion", dann „europäische Armee"?

PDF-Information

Rückblick auf erste AIES-KFIBS-Nachwuchstagung 2017 für Europawissenschaftler(innen) in Wien

Abstracts & verschriftlichte Vorträge

Deutsch-österreichische Nachwuchsdebatten zur Zukunft der EU des AIES und des Kölner Forums für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V. (KFIBS).

PDF-Konzept

Über uns

Das Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik / AIES befasst sich mit der Weiterentwicklung der EU und ihrer Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Neben der wissenschaftlichen Analyse erarbeitet das AIES praxisorientierte Empfehlungen für die Politik. Das

AIES Fokus

AIES Fokus 6/2018: The Prespa Agreement
Sofia Maria Satanakis: Greece and the Former Yugoslav Republic of Macedonia: The Prespa Agreement. What comes next?, AIES Fokus 6/2018

DSGVO

Lesen Sie bitte die Erklärung des AIES zur Datenschutz-Grundverordnung, DSGVO, die am 24. Mai 2018 europaweit in Kraft getreten ist.

Webdesign by EGENCY