AIES Wien

18.12.2017 / ENGLISH / SITEMAP / NEWSLETTER / FACEBOOK

Slowakei und die EU

Gemeinsam mit der Österreichisch Slowakischen-Gesellschaft und der Diplomatischen Akademie Wien lud das AIES den slowakischen Außenminister Miroslav Lajčák zu einem Vortrag am 11. März 2010 nach Wien ein.

PDF-Download: Redetext

18.03.2010 / Vorige / Nächste Meldung



Miroslav Lajčák, Außenminister der Slowakischen Republik, Foto: Ernst Weingartner

Vor einem hochrangig besetzten Publikum betonte der frühere Hohe Vertreter der Internationalen Gesellschaft in Bosnien Herzegowina die Wichtigkeit der  gemeinsamen europäischen Außenpolitik und ging vor dem Hintergrund der aktuellen Situation der westlichen Balkanländer auf die Bedeutung der regionalen Entwicklung und Zusammenarbeit mit den Nachbarländern auf europäischer Ebene ein.


Erwin Pröll, Landeshauptmann von Niederösterreich, Miroslav Lajčák, Außenminister der Slowakischen Republik und Werner Fasslabend, Präsident des AIES. Foto: Ernst Weingartner

Links zum Thema

Europäische Sicherheitspolitik
Am 5. Mai 2017 wurde vom AIES gemeinsam mit der Diplomatischen Akademie und der Politischen Akademie die Matinee zum Europatag zum Thema „Europäische Sicherheitspolitik – Brauchen wir eine EU-Armee?" organisiert.
20.06.2017 / Mehr

Sicherheit in Europa
Im Rahmen der Präsidententagung des EuroDefense Netzwerks organisierte das AIES am 31. März 2017 eine Veranstaltung zum Thema „Sicherheit in Europa" in der Diplomatischen Akademie Wien.
08.05.2017 / Mehr

Policy Dialogue im Rahmen des IECEU-Projekts
Event in Brüssel im Rahmen des Horizon 2020 Projektes ‚Improving the Effectiveness of EU Capabilities in Conflict Prevention‘
05.04.2017 / Mehr

Strategien und Kräfteverhältnisse im Südchinesischen Meer
Am 18. Jänner 2017 veranstaltete das AIES gemeinsam mit der Diplomatischen Akademie eine Podiumsdiskussion zum Thema „Strategien und Kräfteverhältnisse im Südchinesischen Meer“.
04.02.2017 / Mehr

Mehr als 20 Jahre nach den Dayton-Abkommen
Der politische, institutionelle, gesellschaftliche und sicherheitspolitische Rahmen - Veranstaltung in Kooperation mit dem RHID in Brüssel
20.11.2016 / Mehr

Ansprechpartner
Dr. Arnold Kammel

AIES Direktor

Neue Veranstaltungsreihe

Konzept zur Veranstaltungsreihe Deutsch-österreichische Nachwuchsdebatten zur Zukunft der EU des AIES und des Kölner Forums für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V. (KFIBS).

PDF-Download

Über uns

Das Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik / AIES befasst sich mit der Weiterentwicklung der EU und ihrer Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Neben der wissenschaftlichen Analyse erarbeitet das AIES praxisorientierte Empfehlungen für die Politik. Das

EU Projekt 2015-2018

IECEU - Improving the Effectiveness of Capabilities in EU Conflict Prevention

AIES Fokus

AIES Fokus 4/2017: Eastern Europe
Velina Tchakarova: Competing geopolitical approaches towards Eastern Europe, AIES Fokus 4/2017

Webdesign by EGENCY