AIES Wien

24.09.2017 / ENGLISH / SITEMAP / NEWSLETTER / FACEBOOK

AIES Mitglied des European Security and Defence College

Das AIES ist vor kurzem dem Netzwerk des „European Security and Defence College (ESDC)“ beigetreten. Ein wesentliches Ziel dieser Einrichtung der EU ist die Festigung der europäischen Sicherheitskultur im Rahmen der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP).

YouTube-Video Präsentation des ESDC

20.10.2010 / Vorige / Nächste Meldung



Das seit 2005 bestehende Europäische Sicherheits- und Verteidigungskolleg funktioniert als Netzwerk, das nationale Institute, Kollegs und Akademien umfasst und enge Verbindungen zu EU-Organen pflegt. Ein wesentliches Ziel des ESVK ist die Festigung der europäischen Sicherheitskultur im Rahmen der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP). Zentrale Aufgabe ist es zudem, Ausbildungen im Bereich der ESVP zu organisieren und durchzuführen.

Links zum Thema

Europäische Sicherheitspolitik
Am 5. Mai 2017 wurde vom AIES gemeinsam mit der Diplomatischen Akademie und der Politischen Akademie die Matinee zum Europatag zum Thema „Europäische Sicherheitspolitik – Brauchen wir eine EU-Armee?" organisiert.
20.06.2017 / Mehr

Sicherheit in Europa
Im Rahmen der Präsidententagung des EuroDefense Netzwerks organisierte das AIES am 31. März 2017 eine Veranstaltung zum Thema „Sicherheit in Europa" in der Diplomatischen Akademie Wien.
08.05.2017 / Mehr

Policy Dialogue im Rahmen des IECEU-Projekts
Event in Brüssel im Rahmen des Horizon 2020 Projektes ‚Improving the Effectiveness of EU Capabilities in Conflict Prevention‘
05.04.2017 / Mehr

Strategien und Kräfteverhältnisse im Südchinesischen Meer
Am 18. Jänner 2017 veranstaltete das AIES gemeinsam mit der Diplomatischen Akademie eine Podiumsdiskussion zum Thema „Strategien und Kräfteverhältnisse im Südchinesischen Meer“.
04.02.2017 / Mehr

AIES Fokus 7/2016: The Dayton Agreement Then and Now
Lívia Benková: The Dayton Agreement Then and Now, AIES Fokus 7/2016
20.12.2016 / Mehr

Ansprechpartner
Dr. Arnold Kammel

AIES Direktor

Die EU im Dauerkrisenmodus?

„Call for Papers" (CfP) zur AIES-KFIBS-Nachwuchstagung 2017 am 17. November in Wien (Foto: EU).

PDF-Download

Neue Veranstaltungsreihe

Konzept zur Veranstaltungsreihe Deutsch-österreichische Nachwuchsdebatten zur Zukunft der EU des AIES und des Kölner Forums für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V. (KFIBS).

PDF-Download

Über uns

Das Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik / AIES befasst sich mit der Weiterentwicklung der EU und ihrer Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Neben der wissenschaftlichen Analyse erarbeitet das AIES praxisorientierte Empfehlungen für die Politik. Das

EU Projekt 2015-2018

IECEU - Improving the Effectiveness of Capabilities in EU Conflict Prevention

AIES Fokus

AIES Fokus 3/2017: Europe‘s Response to the Migration Crisis
Lívia Benková: Europe's Response to the Migration Crisis, AIES Fokus 3/2017

Webdesign by EGENCY