AIES Wien

22.08.2017 / ENGLISH / SITEMAP / NEWSLETTER / FACEBOOK

Internationale Sommeruniversität in Wien

Das AIES führt einen Teil des Kurses 'European Studies' im Rahmen der Munich International Summer University in Wien durch.

29.01.2009 / Vorige / Nächste Meldung



Das AIES kooperiert in diesem Jahr erstmals mit der Ludwig-Maximilians-Universität München. Im Rahmen der Munich International Summer University wird vom 20.-31 Juli 2009 ein Teil des Kurses European Studies vom AIES in Wien durchgeführt. Hierbei sind auch Besuche bei den in Wien ansässigen internationalen Organisationen geplant.

Einem interdisziplinären Ansatz folgend werden die historische Entwicklung sowie ökonomische, gesellschaftliche und sicherheitspolitische Fragen des europäischen Integrationsprojekts untersucht. Des Weiteren werden die Rolle und Interessen einzelner Mitgliedstaaten der EU untersucht.

Dieser Kurs richtet sich an Studierende und Interessenten unterschiedlicher Fachrichtungen, die mehr über die europäische Integration erfahren wollen. Neben dem AIES sind das Centrum für angewandte Politikforschung (C·A·P) in München und das Europeum Institute for European Policy in Prag an der Summer University beteiligt.


Neue Veranstaltungsreihe

Konzept zur Veranstaltungsreihe Deutsch-österreichische Nachwuchsdebatten zur Zukunft der EU des AIES und des Kölner Forum für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V.

PDF-Download

Über uns

Das Austria Institut für Europa und Sicherheitspolitik / AIES befasst sich mit der Weiterentwicklung der EU und ihrer Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Neben der wissenschaftlichen Analyse erarbeitet das AIES praxisorientierte Empfehlungen für die Politik. Das

EU Projekt 2015-2018

IECEU - Improving the Effectiveness of Capabilities in EU Conflict Prevention

AIES Fokus

AIES Fokus 2/2017: South American Integration
Stephanie Polezzeli: The South American Integration Trail: The Southern Integration and the European Union Model, AIES Fokus 2/2017

Webdesign by EGENCY