Fabian-Lucas Romero Meraner

AIES Intern


Fabian hat seinen Bachelor-Abschluss an der Universität Wien absolviert, wo er Geschichte studierte. Dabei lag sein Fokus auf osteuropäischer und insbesondere russischer Geschichte. Derzeit studiert er internationale Sicherheit an der Sciences Po Paris und spezialisiert sich in Asian Affairs und strategischer Analyse.

Neben Russland und Osteuropa liegt sein Schwerpunkt auch auf dem Indo-Pazifik. Dabei fokussiert er sich auf Krisenmanagement und geopolitische Konflikte in der Region, spezifisch in den Süd- und Ostchinesischen Meeren. Des Weiteren ist er an verschiedenen Waffensystemen und deren Verwendung, wie etwa Chinas A2/AD, interessiert.