Claire Hearing

AIES Intern


Claire hat ihren Bachelor-Abschluss an der Universität Paris Nanterre sowie an der Universität Potsdam absolviert, wo sie die Rechtswissenschaften in einem deutsch-französischen integrierten Studiengang studierte. Insbesondere hat sie sich für das Völkerrecht, das humanitäre Völkerrecht und das Recht der Europäischen Union interessiert. Nach dem Bachelor hat sie internationales und europäisches Recht vertieft an der Universität Paris Nanterre im Master studiert.

Um ihr Verständnis für internationale Fragen zu erweitern, hat Claire dann Internationale Beziehungen in einem interdisziplinären Masterstudiengang an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt in Deutschland studiert. Dabei fokussierte sie sich insbesondere über die EU-Außenpolitik, die GSVP sowie die europäische Migrationspolitik. Im Juli 2022 hat Claire ihr Masterstudium erfolgreich absolviert.